Home

 


 

+++ nächste Monatsübung am 11. Juli um 19 Uhr +++ Nächste Funkübung am 5. Juli um 19:30 Uhr +++

 


... am 26. Juni 1932

 Am 26. Juni findet die Markterhebungsfeier statt.

Markterhebungsfeier

Die Feuerwehrkameraden treffen sich aus diesem Anlass am Vorabend um 19.30 Uhr im Gasthaus Karner. Um 20.00 Uhr marschiert man zur Totenehrung auf den Friedhof. An der Spitze dieses Zuges, dem sich neben allen Körperschaften und Vereinen des Ortes fast die gesamte Bevölkerung anschließt, marschiert die Feuerwehr. Nach der anschließenden Heldenehrung beim Kriegerdenkmal treffen sich die Feuerwehrkameraden im Gasthaus Staudacher. Am Sonntag, dem 26. Juni tritt die Feuerwehr vor dem Gerichtsgebäude zum Empfang der Ehrengäste, u.a. Unterrichtsminister und Landeshauptmann Univ.-Prof. Dr. Rintelen und Prälat Dr. Schellauf, an. Den Zug zum Festgottesdienst in die Pfarrkirche hat abermals die Feuerwehr die Ehre anzuführen.

 


Infotag der Feuerwehr im Kindergarten Kirchbach und dem Hort Zerlach

Die FF Kirchbach und die FF Breitenbuch veranstalteten am 7. Juni wieder einen Infotag für den Kindergarten Kirchbach und den Hort Zerlach.

Unser ABI des Fachdienstes Robert Zach organisierte am Vormittag im Kindergarten Kirchbach eine Vorführung der technischen Geräte – wie dem Hebekissen, der Korbtrage und der Schere/Spreitzer. Der Höhepunkt hieß natürlich „Wasser marsch“, wo sich die Kleinsten an der Feuerwehrspritze versuchen konnten.

Am Nachmittag wurde im Hort Zerlach eine Notfallübung durchgeführt. Die Annahme der Übung war ein Brand im Erdgeschoß. Im Anschluss stand natürlich auch hier wieder ein kleine Vorführung unsere technischen Geräte, sowie auch der Befehl „Wasser marsch“► hier sind die Fotos

  


Das war der Frühschoppen

Am Sonntag dem 11. Juni war es wieder soweit, der Frühschoppen fand im Hof des Rüsthauses statt. Traumwetter, kulinarische Köstlichkeiten, Unterhaltung mit "Die 3 Bradler" aus St. Stefan sowie Hüpfburg für die Kinder, lockten zahlreiche Besucher an. Wir bedanken uns für den Besuch und freuen uns auf ein Wiedersehen am 1. Oktober beim Kastanienbraten. ► hier sind die Fotos

   


Fischerhütte in Flammen

In den Morgenstunden des Pfingstsonntag, am 4. Juni um 4:30, werden wir zu einem Fischerhüttenbrand am Hamberg in Maierhofen mittels Sirene alarmiert. Am Einsatzort stand die Hütte bereits im Vollbrand. Der Brand wurde rasch gelöscht ,wodurch ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald verhindert wurde. Eingesetzt waren die Feuerwehren Kirchbach und Breitenbuch.
► Bericht auf steiermark.orf.at (Fotos BR d. V.Franz Fink)

  

  


Grosser Erfolg beim Bereichsleistungsbewerb in Auersbach

Am 3. Juni startete unsere Wettkampfgruppe in die Bewerbssaison 2017. Und dies zudem auch sehr erfolgreich. In den Klassen Bronze B und Silber B konnte die Gruppe jeweils den 1. Platz erreichen. Die Gruppe qualifizierte sich somit für den Parallelbewerb, wo mit dem 3. Platz der Wettkampftag beendet wurde.

Unser Kamerad FM Wolfgang Totter erreichte bei diesem Bewerb das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze. Auf der Homepage des BFVFB gibt es einen Bericht ► zum Bericht

     ► zu den Bildern

Die Wettkampfgruppe 2017 setzt sich aus folgenden Kameraden

1. Reihe stehend v.l.n.r.: Helmut Hirz,P hilipp Sattler, Erich Reicht, Martin Fröhlich, Wolfgang Totter
2. Reihe stehend v.l.n.r.: Hannes Grassmugg, Wolfgang Feierer, René Patschok, Michael Hammer, Raimund Stix
nicht auf dem Foto: Markus Kaufmann, Thomas Hermann, Herbert Maier, Robert Zach


Die Grillsaison hat wieder begonnen. Damit keine Unfälle passieren - in der Rubrik Bürgerservice sind Tipps zum Sicheren Grillen zu finden. 



 

 

Technik und Design by